Studi-O-Mat zu den Wahlen zum Studierendenparlament 2021

Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Helft uns, Thesen zu finden!

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

das Studierendenparlaments an der FernUniversität in Hagen wird im März 2021 neu gewählt. Die Wahlbeteiligung ist dabei in der Regel leider nicht sehr hoch. Ein Grund könnte sein, dass die Kandidierenden für die Studierenden nur Namen auf einem Blatt Papier sind.

Ähnlich wie beim Wahl-O-Mat wird es Thesen geben, zu denen sich die Kandidierenden positionieren sollen. Als Studierende habt ihr die Möglichkeit die Thesen ebenfalls zu bewerten und eure Positionen mit denen der Kandidierenden zu vergleichen!
Damit die Thesen aber möglichst relevant in Bezug auf Interessen und Probleme der Studierenden der FernUniversität sind möchten wir euch um Unterstützung bitten:

Helft uns, wichtige und spannende Thesen zu finden! Welche Themen liegen den Studierenden der FernUniversität am Herzen? Wo seht ihr Potential oder Probleme?

Thesenvorschläge könnt ihr hier einreichen:
https://wahlberater.de/wahlberatung